Home > News & Media > Pressemitteilungen > Pressemitteilungen > Jedes Bild erzählt eine Geschichte - von Versand- und Verpackungslösungen

Pressemitteilungen

2012-09-28

Jedes Bild erzählt eine Geschichte - von Versand- und Verpackungslösungen

Bongs neue Tyvek® Kampagne rückt die Anwendung in den Mittelpunkt

 

Ein gutes, professionelles Fotomodell versteht das Produkt, das es präsentiert, und welchen Nutzen es für die Käufer hat. Das ist einer der Gründe dafür, dass Bong erneut das dänische Model Astrid Høgsted gerufen hat, um das Gesicht der Tyvek® Marketing Kampagne 2012 zu werden. Dass sie eine umwerfende Erscheinung ist und bereits stark mit den hochwertigen Versand- und Verpackungslösungen aus Tyvek® verbunden wird, sind weitere gute Gründe. 

 

„Es ist zwei Jahre her, seit wir das erste Tyvek® Fotoshooting mit Astrid organisiert haben“, sagt Andrea Wilhelm, Marketing Manager. „Zum damaligen Zeitpunkt wollten wir demonstrieren, was Tyvek® für den Schutz eines Versandguts tun kann. Daher lag unser Fokus auf den besonderen Tyvek®-Eigenschaften: Reiß- und Wasserfestigkeit, Leichtigkeit und Eleganz. Nun möchten wir den Versand-Profis mehr über die verschiedenen Anwendungsbereiche von Tyvek® berichten.“ 

 

Tyvek® Anwendungen nehmen menschliche Form an

Bevor Astrid zurück ins Fotostudio gerufen wurde, hat Bongs Marketing Team die drei wesentlichen Anwendungsbereiche von Versand- und Verpackungslösungen aus DuPont™ Tyvek identifiziert: das flexible Verpacken von ungewöhnlich geformten Gegenständen, der sichere Versand von umfangreichen Geschäftsunterlagen und der Schutz von vertraulichen Dokumenten vor unbefugtem Zugriff.  

 

Bong entwickelte drei Szenarien für das Fotoshooting, sammelte passende Requisiten und Outfits. Dann war Astrid dran: Ihre Herausforderung bestand darin, ihren Körper so einzusetzen, dass alle drei Anwendungsbereiche anschaulich dargestellt wurden.  

 

Für klassische Geschäftsunterlagen

Die Darstellung des ersten Anwendungsbereichs war gleichzeitig die schwierigste. Wie sollte Astrid vermitteln, dass Tyvek® wichtigen Geschäftsunterlagen wie Berichten und Akten den richtigen Rahmen gibt? Endlich war ein Setup gefunden: Astrid trug ein schickes Business-Kostüm und posierte in einem großen Holzrahmen. Sie nahm eine dynamische Haltung an und verwandelte sich sofort in eine klassische Geschäftsfrau, die Wert legt auf einen professionellen, makellosen Auftritt. 

 

Für ungewöhnlich geformte Inhalte

Astrid war ganz in ihrem Element, als sie sich ein pinkfarbenes Stretchkleid überstreifte, um darzustellen, wie Tyvek sich den unterschiedlichsten Formen anpasst. Ihre schneidige Pose und das Figur umspielende Material machten klar, dass sich Tyvek® Verpackungslösungen um jeden Inhalt legen, ohne an Stärke zu verlieren.  

 

Für vertrauliche Dokumente

Das komplizierteste Foto des Tages erforderte Geduld, Einfallsreichtum und zwei starke Drahtseile. Um zu zeigen, dass Tyvek® vertrauliche Dokumente vor unbefugtem Zugriff schützen kann, wurde Astrid in „Mission Impossible“ Manier über einem Aktenkoffer mit streng geheimen Unterlagen abgeseilt. Diese Pose stand Angelina Jolie in nichts nach.   

 

Die Botschaft erreicht den Markt

Aus den Ergebnissen des eintägigen Fotoshootings kreierte das Bong Team eine schlagkräftige Marketing-Kampagne, die Ende September auf den Markt kommt. Andrea Wilhelm sagt: “Wir haben drei einfache Botschaften an die Versand-Profis: Tyvek® schützt Geschäftsunterlagen, Tyvek® passt sich flexibel unterschiedlichen Formen an und Tyvek® hält vertrauliche Unterlagen sicher. Unser Tag im Fotostudio mit Astrid hat uns geholfen, diese Aussagen so stark und augenscheinlich zu machen.

Quick Links
Quick Links